Get Adobe Flash player

Initiative zur Förderung des Altstadtgebietes Ulrichsviertel in Augsburg

Der Verein Ulrichsviertel e.V. wurde 1980 von Anwohnern gegründet und ist einer der ältesten Bürgervereine Augsburgs.

Antrieb für die Gründung des Ulrichsviertelvereins war das große Interesse der Gründer an Kultur und Entstehungsgeschichte des Viertels und deren Begeisterung für die großartige, historische Bausubstanz.


Der Vorstand

Ulrike Danner

Lieselotte Mayer-Felsenstein

Irene Kiesewetter

Uta Gösch

 Marinna Monte

Zweck des Vereins ist bis heute, einen Beitrag zur Erhaltung von denkmalgeschützten Gebäuden und zur Steigerung der Lebensqualität durch Schaffung und Schutz von Frei- und Grünflächen zu leisten. Zudem sollen durch verschiedene Aktivitäten das Gemeinschaftsgefühl, das soziale Leben im Viertel gefördert werden. Der Verein ist deshalb als gemeinnützig anerkannt.

Chronik -->

Unsere monatliche Treffen finden

am letzten Montag eines Monats statt.

Ort: Cafe Eser, Am Eser 21, 86150 Augsburg

Zeit: 19.00 Uhr

Mitglied im Ulrichsviertel e.V. werden -->

Lastschrifteinzug -->

Straßenfest